Unterstützt die Resolution: Schicken wir ein Schiff!


Um unsere Resolution zu unterstützen, hier unterzeichnen:

 www.change.org/schiff

 

Liebe Freundinnen und Freunde, Liebe Interessierte,


die Seenotrettung auf dem Mittelmeer ist weitgehend unterbunden worden. Die Rettungsboote der Staaten im Rahmen der Operation Sophia wurden abgezogen. Die meisten Rettungsschiffe der Nichtregierungsorganisationen können nicht mehr ausfahren. Die wenigen Flüchtlinge auf dem Mittelmeer, die noch gerettet werden können, finden nur nach langem Elend Aufnahme in einem europäischen Land. Gerade jetzt harren noch 42 Flüchtlinge auf der Sea-Watch 3 aus. Die Flüchtlinge fahren daher immer längere Strecken und nehmen immer größere Risiken auf sich, um die europäischen Küsten zu erreichen. Trotz des Sterbens ist eine politische Lösung nicht in Sicht.

Rede von Greta Thunberg auf der Weltklimakonferenz in Kattowitz im Dezember 2018.

Nachgedruckt in Sozialistische Zeitung Nr. 3/2019

 

Hier die Beilage als PDF

Attachments:
Download this file (Beilage-Amos-1-19.pdf)Beilage-Amos-1-19.pdf[ ]183 kB

Pressemitteilung

Minden, 28.02.2019

Versöhnungsbund begrüßt Friedens-Preisvergabe an die „Jüdische
Stimme für gerechten Frieden in Nahost" und spricht der Jury,
insbesondere dem Vorsitzenden Andreas Zumach, sein Vertrauen aus
.